Beiträge von perilein

    Seit Januar bin wieder in Berlin und habe mein Studium wieder aufgenommen. Jetzt war die letzte Woche ja Fashion Week in und eine der wichtigsten Messen parallel dazu ist die Bread&Butter, die jetzt schon seit ein paar Jahren hier in Berlin ist. Die Zeitschrift bei der ich Praktikum gemacht habe, ist eine Fachzeitschrift und deshalb hatte sie auch einen Stand dort (für Einzelhändler aber aber auch für die Marken weil es potenzielle Anzeigenkunden sind). Ich wurde angerufen und durfte als Hostess auf der Messe arbeiten und Abos bzw die anderen Publikationen verkaufen. Auf der Messe waren auch viele Türken unterwegs, die Türkei ist ja in der Textilproduktion recht groß. Die kamen immer zu uns an den Stand und ich habe dann mit denen auf türkisch geredet und wirklich ALLEN ein Abo verkauft und ich habe mich schon gewundert, was ein Textilhersteller mit einer Fachzeitschrift zu Denim Trends will. Der eine sagte mir dann, er produziert die Jeansstoffe für Diesel, Replay etc...sein Freund hat sich schon eine halbe Stunde lang unser Denim Lexikon durchgelesen und fragte mich die ganze Zeit, ob da auch was zu Waschungen drin ist. Aufeinmal sagte der andere (auf türkisch), "der geht jetzt Heim und fälscht da die ganzen Modelle"- der andere schubst ihn und sagt "ach nein so ein quatsch" und beide lachen. Da ging mir ein Licht auf...deshalb haben sie alle die Zeitschrift abonniert, eine Fachzeitschrift ist meistens 6 monate voraus. Klar stellen die auch die Jeansstoffe her aber nebenbei wird sich noch ein Zubrot verdient. Fand ich schon krass...da schlendern die einfach über so ne Messe, die ihre Modelle für Herbst/Winter zeigt und im Sommer liegt das Zeug schon bei den Basaren auf dem Tisch :rofl:

    hallo ihr lieben ich bin auch mal wieder da :hai:


    ich hatte in letzter zeit so viel stress, dass ich gar keine lust hatte an den rechner zu gehen. geht es euch gut?


    ich musste während meines praktiums zu dem launch der lavin fpr h&m kolllektion gehen und da hatte ich so kleinigkeiten gekauf und die brosche habe ich dann letztenendes doch bei ebay verkauft. die käuferin war eine aus der schweiz...ich habe es in die schweiz verschickt aber ausgerechnet in der woche vor weihnachten und als das schnee chaos war. jetzt hat sie sich gemeldet und gefragt wo die brosche bleibt. sowas dummes und ich hatte echt vertrauen, dass die schon ankommen wird :(

    Zitat von Neu

    Sorry, wenn ich so doof frage, aber kommst Du nicht aus der Türkei?
    Frage jetzt wg. Weihnachten :)


    klar darfs du fragen :) ich bin nur halbe türkin...meine mama ist deutsche genau wie mein freund. deshalb feier ich jedes jahr weihnachten weil meine mama auch sehr viel wert darauf legt. dementsprechend habe ich ja auch eine deutsche familie. auf dem papier bin ich aber muslima, weil sich das ja nach der religion des vaters richtet.

    Herminchen wunderschöne uhr :inlove: :inlove: meine freundin hat auch so eine ohne steinchen und mit rosa farbenem ziffernblatt aber ich glaube kaum aus weißgold :lol: :lol: toll!


    ich habe auch eine uhr bekommen, einen chronographen von DKNY und von meinem schatz habe ich das tiffanys armband mit dem herz bekommen. die gravur gibts dann zum jahrestag :) ansonsten meine ganze lieblingspflege serie von caudalie bzw creme von avene (caudalie hat keine creme mit lichtschutzfaktor) und einlage blätter für meine agenda. achja ein buch und selbst gemachte pralinen von meinen kleinen cousinen. dieses weihnachten war toll :inlove: :inlove:

    hallo ihr lieben,


    ich bin auch mal wieder hier. war jetzt viel mit freunden unterwegs zu weihnachten kommen wir ja alle nach hause und haben einmal im jahr die gelegenheit uns auf jeden falls alle wieder zu sehen. morgen gibt es noch einmal verspätetes gänse-essen mit der familie von meinem freund :)

    nein, ich habe arava (leflunomid) bekommen. ich habe ganz schön bammel, dass ich zu krasse nebenwirkungen habe, habe mich in anderen foren ein wenig eingelesen und da berichten die betroffenen davon. allerdings habe ich bei MTX gelesen, dass man (ganz selten) eine pneumonie entwickeln kann. ich hatte schon zwei mal eine, ich bin bei den atenwegen ziemlich anfällig. aber, dass es wohl nicht so ungewöhnlich ist habe ich dann auch festgestellt. :) irgendwie muss ich mit meinen 22 jahren gerade damit klar kommen, dass es jetzt etwas ist, das mein leben ein stück weit beeinflussen wird.

    Zitat von Hummel


    nein, ich wollte ja erst meine schwiegereltern fragen aber die die mutter arbeitet beim datenschutz und der vater ist beo einem konzern für energierecht zuständig.ich dachte, die sind dann damit vielleicht überfordert. also bin ich ebenfalls zu einer, die online recht macht. weißt du so kurz vor weihnachten hatte ich nicht auch noch lust mich mit der auseinanderzusetzen. aber die polizei weiß bescheid, immerhin ein trost :)


    themawechsel: heute war ich wieder beim rheumatologen und meine knieschmerzen haben endlich einen namen. ich habe eine psoriarsis (schuppenflechte) athritis. ich habe schon sehr lange mit schuppenflechte zu kämpfen, hätte aber nie gedacht, dass es auch auf die gelenke geht. das liegt daran, dass es eine autoimmunkrankheit ist und mein immunsystem meine haut u meine gelenke bekämpft. ich habe ein ziemlich krasses medikament bekommen, dass ich die nächsten jahre nehmen soll. damit darf ich auf gar keinen fall schwanger werden. es unterdrückt das immunsystem. erkältungen vorprogrammiert.

    wallena, das tut mir wirklich leid. das ist ein guter vorschlag von emma, wenn sich denn jemand entschließe so etwas einzugehen.


    ich bin auch sauer auf meine anwältin. die hat letztenedes mit der frau gesprochen für die mein VK angeblich die tasche verkauft hat u mir gesagt, dass ich die Tasche dann per nachname dahin shcicken soll, sie hat gesagt sie würde sie annehmen. ja soweit war ich auch ohne meine anwältin. jetzt hab ich die olle tasche da hingeschickt und warte aufs geld weil die postbank damit ja auch schön zeit lässt. und: hat jemand am sonntag den tatort gesehen. da bin ich awirklich an die decke gegangen. das sind genau die gründe warum ich nie hätte jura studieren wollen.

    guten morgen ohr lieben,


    ich bin auch mal wieder da! ich habe gestern meine tante in der stadt getroffen. die hat mit meiner mutter zusammen ein großes geschenk für mich das weiß ich. und sie sagte das paket sei immer noch nicht da und die haben schon vor wochen bestellt :( bei dem wetter wird das wohl eher nix mehr... ich höre auf der arbeit die ganze zeit santa baby


    hier für euch zum einstimmen


    http://www.youtube.com/watch?v=9Xx4rTIl7l0

    Zitat von rania

    Mein Onkel ist Uhrensammler,Händler und gelernter Uhrmacher.
    Seine Familie ist schon seit Generationen im Juweliergeschäft in Italien.
    Er trägt nur noch gefakte Rolex,er sagt, dass ein gut gemachtes Plagiat kaum noch von einer Echten zu unterscheiden ist,besonders halt auch in Verarbeitung und Qualität.


    genau das sagt mein cousin auch und deshalb trägt er auch noch richtig gut gemachte plagiate

    Zitat von Sabi007

    Den hab ich bisher noch nicht gekannt:
    http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,631914,00.html


    doch das kannte ich schon finde ich auch heftig. atte mit meiner Mutter erst kürzlich darüber diskutiert, weil ich dachte LV kennt nun wirklich jeder! Weil ja gesagt wird, die Helferinnen wussten nicht was das ist. aber da erzählte mir meine Mutter, dass sie iener Freundin vor ein paar jahren eine alte LV tasche geben wollte, von der das Innenfutter ein wenig zerschlissen war. Die Freundin wollte die Tasche nicht und in einem Streit später warf sie meiner Mutter vor,
    würde ihr nur Müll abgeben wollen :D Und meine Mutter "hä das war eine LV". Aber kennt wohl doch nicht jeder. Ich habe neulich einen Vortag gehört über Modefirmen, wie sie sich im Zeitalter von online und facebook zu verhalten haben. Ein Fehler und du bist weg (Beispiel PETA hat DKNY die Facebook page zugespammt seitdem darf auch kein fan mehr schreiben) stark in die Kritik kam das hier:


    http://www.politikforen.net/showthread.php?t=61221



    ansonsten wünsche ich allen eine gute Besserung und gute nachrichten beim Arzt :)

    ja, das stimmt wirklich. wie ich schon sagte für einen guten fake zahlt man dann auch mal ein bisschen was. oder sie fliegen eben nach zypern rüber. und das machen dann auch die frauen, die sich ne originale locker leisten könnten. oder mein cousin ist ein uhrenfreak. der kauft sich richtig gut gemachte fakes für 300 euro statt für 3000.


    dass leute mit fakes durch den zoll laufenb dürfen abe ich auch schon einmal beanstandet. aber da hatte sternchen dann gesagt für den eigenbeedarf darf man dann wohl welche mitnehmen. das finde ich paradox.

    Zitat von Neu

    oh je, das glaube ich - und bei Haaren riecht es richtig extrem :doh:



    ja, nach verbranntem horn eben. aber, dass ich euch das mit dem permanent make up getraut habt. ich hätte wirklich vor den schmerzen angst.


    kaum, dass ich 18 wurde wollte ich win tattoo, war mir aber des motivs noch nicht so ganze bewusst und hab mich auf tattoo seiten angemeldet, um mir vorlagen anzuschauen. von zweien kamen fette rechnungen ins haus, ich habe ingesamt fast 300 euro bezahlt. das sah ich als zeichen und habe mich nicht tättowieren lassen :D aber heute bin ich auch froh drum.