Beiträge von Hummel

    Ich bin traurig und weine wenn ich lese ,das Babys und Kinder Missbraucht werden , vergewaltigt und dann wie Abfall weggeworfen werden . Die haben oder hätten noch ihr Leben vor sich gehabt .

    Wenn jemand mit fast 100 stirbt ist das der normale Lauf .

    Ja ich persönlich sehe das etwas anders und schäme mich auch nicht dafür.


    Ich kannte den Mann nicht und ich trauere eher um Leute aus meinem Umfeld oder bin traurig wenn ein toller Künstler aus dem Leben gerissen wurde.


    Wenn mir jemand mit 99 sagt ich hätte ein erfülltes Leben gehabt ,dann ist das so und ich empfinde das als überhaupt nicht schlimm .Jeden Tag bekommen Leute Irgendwo auf der Welt gesagt das sie nicht mehr lange zu leben haben .


    FRÜHER gab es hier einige Threads die Privat waren und wo nur angemeldete Mitglieder das lesen konnten .Genau so wie im Verkaufs und Kaufthread nur Mitglieder die sich vorgestellt haben und die einegewisse Anzahl an Postings hatten haben wir dafür freigeschaltet.

    Wenn die mit der Impferei in Österreich so weitermachen sind wir in 10 Jahren noch im lockdown 😂 ich hab grad gelesen das eine ganze Lieferung an Impfstoff ausgefallen ist :rolleyes:

    Die reden immer von testen , ich finde die sollten unbedingt mehr impfen aber das bekommen die auch nicht hin .

    ich habe mich aber am Samstag riesig gefreut, ich habe für meinen Göga und mich für einen Impftermin ergattert.

    Die haben ja die Astrazeneca Impfungen jetzt für ab 60 jährige freigegeben und dadurch hatten die jetzt für 1 Woche Sonderimpftermine rausgegeben .Am Samstag dürfen wir dann zum impfen :)

    Huhu ihr Lieben,


    2012 wurde in meinem Gehirn ein Tumor festgestellt ... dem leider Gottes jeder Eingriff völlig Wurscht ist. Jetzt fahr ich halt immer auf Reha damit ich meine kognitiven Fähigkeiten verbessern kann. Ich hoffe euch gehts gut :*:love::*

    Kisses aus Wien

    OJE , das hört sich schlimm an und wenn ich das richtig lese lässt der Tumor sich nicht wirklich entfernen. Anscheinend hast du dich mit der Situation abgefunden , Hut ab und für dich alles gute.

    Huhu Hummelchen,


    nein, Gott sei Dank nicht. Meine Nichte hatte es und es ging ihr nicht gut. Ich war wegen meinem Tumor auf Reha. Wie gehts dir ?


    Liebe Grüße

    OJE meine Liebe, das wusste ich nicht .Ist denn wieder soweit alles Ok ich drücke dir ganz fest die Daumen das alles gut bleibt .

    Das ist ja echt schade, dass hier nur noch so wenig los ist. ;(

    Seit wann ist das eigentlich so, dass Taschen gefühlt nicht mehr so interessant sind? Oder liegts am Medium "Forum"? Als Mensch ohne FB und Instagram tut mir diese Entwicklung ja schon echt leid...

    Ich weiss es eigentlich auch nicht warum das so ist. Ich bin auch ohne FB und Insta und komme damit sehr gut durchs Leben. ICH PERSÖNLICH bin da auch etwas Taschenmüde geworden ,weil mich LV irgendwie nicht mehr so anspricht und Chanel und Hermes mir zu teuer sind. Es ändern sich die Lebensumstände und man setzt andere Prioritäten. Ich würde mich freuen wenn du etwas mehr Schwung hier rein bringst .

    IM taschenforum war mein Name Taschenhummel.

    Hallo Elly,


    Herzlich willkommen hier im Forum.

    Wahrscheinlich werden dich einige Mitglieder aus dem Taschen Forum kennen.

    Ich selber war auch einige Jahre dort und es sind auch noch andere ehemalige TF Mitglieder hier.

    Viel Spass hier .

    News

    Gebotsübersicht zum Artikel

    Ich habe den Artikel jetzt entfernt, weil so abscheuliche Menschen wie Sie, meinen andere deswegen anzeigen zu müssen. Ich wollte diese Tasche eigentlich für eine Bekannte verkaufen, die diese Tasche vor über 30 Jahren geschenkt bekommen hat. Nur gut, dass Hermes uns bis Ende März ein Zertifikat ausstellen wird. Sie sagen, dies sei eine seltene Birkin Bag, von der nur wenige Exemplare in den 1980er Jahren hergestellt wurden.

    :D:D:D:D

    Oh man so ein hässliches Teil und dann ist das auch ganz klar das es selten ist :D:D:D:D mir feht hier der tränenlachsmilie

    In Deutschland sieht es auch nicht besser aus , der Lockdown ist ja heute schon wieder bis mitte Feb. beschlossen . Aber ich darf froh und munter weiter ins Büro mit meinen Kolleginnen ||

    Das mit den Echtheitsanfragen ist mir auch aufgefallen und zudem das fast jeden Tag ein neues Mitglied hier schreibt .

    Das Forum ist irgendwie total unübersichtlich geworden .

    Hallo ihr Lieben,


    alles Gute für Euch im neuen Jahr. Es ist ja schon wieder der 14.1.2021, die Zeit vergeht so geschwind das man oft gar nicht weiß welcher Tag heute ist. Ich würd mich freuen wenn in Österreich die Lokale wieder aufsperren dürfen. Ich liebe es frühstücken gehen zu können. Unser 1. Weg wird uns sicher ins Sacher führen um dort ausgiebig den Vormittag zu genießen. Was habt ihr so vor ?


    Liebe Grüße aus Wien

    Ach Fröschlein ich würde mich auch freuen wenn endlich mal wieder Normalität einkehren würde und man sich einfach mit Freunden irgendwo zu einem Bier oder Wein treffen könnte.

    Ich wollte nichts besonderes wissen sondern mal so allgemein oder vielleicht doch .


    Hast du auch LV oder Hermes und wenn ja was z.B.

    die meisten hier tragen nun mal LV ,Hermes oder Chanel und kennst du dich auch mit Fake aus .


    Wie bist du denn hier an das Forum gekommen , ich meine sowas wird ja nicht bei Ebay verkauft ,oder ?

    Hallo Tim ,

    nachdem wir ja jetzt geklärt haben das du das Forum übernommen hast ,wäre es doch eigentlich angebracht sich mal vorzustellen .


    Ich persönlich finde das sowas der Anstand gebietet wenn man irgendwo hinkommt und dafür wir haben damals hier extra dieses Thema erstellt .


    Gruß Hummel